• Stadt
  • Nachrichten
  • Tourismus
  • Leben
  • Service
|

„Vogelhäuschen“ aus Kirchweidach

Der Stadtteil Dellhofen pflegt seit vielen Jahren eine gute Freundschaft zur Gemeinde Kirchweidach im oberbayerischen Landkreis Altötting. Barbara Huber, geb. Silbernagel, vom Busunternehmen Silbernagel in Dellhofen, hat dort ihren Lebensmittelpunkt gefunden.

Eine Delegation aus Dellhofen, einschließlich Stadtbürgermeister, war zuletzt Anfang November 2021 anlässlich des 290. Leonhardiritts in Kirchweidach.

Vom 20. bis 23. Mai 2022 stattete nun Leonhard Gierlinger, genannt Hartl, der jahrzehntelange Kommandant der Kirchweidacher Feuerwehr, uns einen Besuch ab. Dabei hatte er acht selbst geschreinerte „Vogelhäuschen“, von denen er u. a. der ehemaligen Weinhex‘ Catharina I. (Catharina Lambrich) eins schenkte. Hinter der Klappe des „Vogelhäuschens“ verbirgt sich in Wahrheit eine Flasche Wein und zwei Oberwesel-Gläser. Wir sagen ein ganz herzliches Dankeschön für dieses tolle Geschenk. Die nächste Tour nach Kirchweidach ist für Pfingsten 2022 geplant.

 

Marius Stiehl                                                  Kurt Renzler
Stadtbürgermeister                                      Ortsvorsteher Dellhofen