| ,

Neue Querungshilfe B9 im Bereich des südlichen Stadteingangs

Foto neue Querungshilfe B9 21.10.2022 scaled 060b6205

Der Wegfall des Fußgängertunnels in Höhe Zufahrt Tuchscheren/Multifunktionsspielfeld ist seit vielen Jahren beschlossene Sache. Die mehr als unattraktive und nicht barrierefrei nutzbare unterirdische Querung der B9 wurde, auch wegen der nicht zielgerichteten Wegeführung, selten genutzt. Die Herstellung einer barrierefreien oberirdischen Querungshilfe an gleicher Stelle sorgte seit einigen Jahren für etliche Diskussionen, aber eine gute Lösung konnte im Zufahrtsbereich des Tuschscherens nicht gefunden werden, da der Knotenpunkt für Fußgänger und Radfahrer zu gefährlich ist. Daher gibt es nun eine Lösung in Höhe des Lidl-Parkplatzes. Hier wird die B9 durch bauliche Maßnahmen eingeengt und der Höhenunterschied zwischen B9 und Parkplatz Lidl mittels einer barrierefreien Rampe ausgeglichen. Gleichzeit wird das Ortseingangsschild in Richtung Bacharach versetzt, sodass „Tempo 50“ früher als bisher gelten wird. Die Sichtweite ist an dieser Stelle in beide Richtungen sehr gut, sodass für Fußgänger und Radfahrer eine sichere Querungshilfe geschaffen und gleichzeitig eine Verkehrsberuhigung am südlichen Stadteingang stattfinden wird. Einige Arbeiten wurden zwischenzeitlich bereits erledigt (siehe Foto). Die Herstellung der barrierefreien Rampe und die Befestigung des Grünstreifens zwischen Radweg und B9 wird voraussichtlich in der 45. oder 46. KW 2022 beginnen, sodass die Maßnahme Ende November 2022 abgeschlossen sein wird. Ich bin froh, dass wir den Landesbetrieb Mobilität Bad Kreuznach von dieser Lösung überzeugen konnten und bedanke mich bei allen, die zum Gelingen des Projektes beigetragen haben und noch beitragen werden.

 

Marius Stiehl

Stadtbürgermeister

Feedback
Feedback
Ist Ihnen etwas in Oberwesel aufgefallen? Wir freuen uns über Ihr Feedback!
Weiter
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, wenn Sie möchten, dass wir Sie bezüglich Ihres Feedbacks kontaktieren.
Zurück
Absenden
Danke für Ihr Feedback!