Rheinburgenweg von Oberwesel nach St. Goar – mit Oelsbergsteig

    top hiking.square vector Wanderung
    11,03km3h 45min
    531m534m70m – 257m
    Von A nach Baussichtsreichgeologische HighlightsEinkehrmöglichkeitkulturell / historischFlora
    • Vom Bahnhof Oberwesel zur Schönburg – Oberwesel – Oelsbergsteig – Loreley Aussichtspunkt Maria Ruh – Burg Rheinfels – St. Goar

      Romantischer Rhein: Aussichtsreiche Wanderung


      Autor:
      K.-J. Schmidt
      2024-05-04T05:03:11
      • Schwierigkeit
        3
      • Technik
        5
      • Kondition
        4
      • Erlebnis
        6
      • Landschaft
        6
      • Höchster Punkt
        257 m
      • Tiefster Punkt
        70 m
      • Beste Jahreszeit
        JAN FEB MÄR APR MAI JUN JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
      Wegearten

      Sicherheitshinweise
      Weitere Infos und Links
    • Start
      Ziel
      Wegbeschreibung
      Vom Bahnhof in Oberwesel folgt man dem Rheinburgenweg bis zur Schönburg, von dort schmale Pfade über Felsen oberhalb von Oberwesel, weiter an der Burgmauer und den zahlreichen Türmen vorbei. Später geht es in die Weinberge bis auf den Oelsbergsteig. Dort erwarten einen einige Leitern und schmale Steige. Trittsicher und ein wenig schwindelfrei sollte man sein. Ist eine schöne Abwechslung in der Streckenführung. Wer dies nicht möchte, kann dem Rheinburgenweg oberhalb folgen. Nach dem Oelsbergsteig kommt man zum Aussichtspunkt Maria Ruh. Dort erwartet einen eine ganz besodnere Aussicht zur Loreley auf der gegenüberliegenden Rheinseite. Weiter gehts über Felder und durch Wald bis zum Bahnhof nach St. Goar


    • Öffentliche Verkehrsmittel
      Anfahrt
      Parken
    • Ausrüstung
    Feedback
    Feedback
    Ist Ihnen etwas in Oberwesel aufgefallen? Wir freuen uns über Ihr Feedback!
    Weiter
    Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, wenn Sie möchten, dass wir Sie bezüglich Ihres Feedbacks kontaktieren.
    Zurück
    Absenden
    Danke für Ihr Feedback!