Zwischen Rheinblick und Burgstadt

    top racingBike.square vector Rennrad
    83,08km5h 00min
    1.200m1.200m192m – 491m
    aussichtsreichRundtourEinkehrmöglichkeit
    • Konditionell anspruchsvolle, aber lohnenswerte Rennradtour zwischen Emmelshausen und Kastellaun.

      Die Mühen werden sich lohnen, denn auf der Strecke warten zahlreiche Highlights wie eine rasante Abfahrt mit Rheinblick und die Burgstadt Kastellaun, die mit ihrer Altstadt wie gemacht ist für einen Espressostopp.

      Autorentipp:

      Ein kleiner Stadtbummel durch Kastellaun und zur Burg lohnt sich.

      Autor:
      Katharina Martini
      2024-05-07T05:03:11
      • Schwierigkeit
        3
      • Technik
      • Kondition
        5
      • Erlebnis
        5
      • Landschaft
        5
      • Höchster Punkt
        491 m
      • Tiefster Punkt
        192 m
      • Beste Jahreszeit
        JAN FEB MÄR APR MAI JUN JUL AUG SEP OKT NOV DEZ
      Wegearten
      Asphalt: 83,1 km

      Sicherheitshinweise

      Beachten Sie die Verkehrsregeln, achten Sie auf andere Verkehrsteilnehmer und fahren Sie mit angepasster Geschwindigkeit, insbesondere in den Abfahrten. Nehmen Sie auf Radwegen Rücksicht auf andere RadfahrerInnen und FußgängerInnen.

      Weitere Infos und Links

      www.bike-region-hunsrueck-nahe.de

       

       

    • Start
      ZAP Emmelshausen
      Ziel
      ZAP Emmelshausen
      Wegbeschreibung

      Von Emmelshausen aus lässt die erste Abfahrt Richtung Utzenhain nicht lange auf sich warten. Nach einem kurzen Anstieg geht es gleich wieder bergab bis kurz vor Oberwesel am Rhein. Mit teils knackigen Rampen verläuft die Strecke über Niederburg und Damscheid zurück in den Hunsrück. Über dessen Höhen erreicht man über Wiebelsheim, Riegenroth, Horn und Daubach in die Burgstadt Kastellaun. Der Rückweg verläuft wellig über Beltheim, Gödenroth, Ebschied und über den Schinderhannes Radweg zurück nach Emmelshausen.

    • Öffentliche Verkehrsmittel Emmelshausen ist von Boppard am Rhein gut mit der Hunsrückbahn zu erreichen.
      Anfahrt Über die A 61 Ausfahrt Emmelshausen und weiter über die L 206.
      Parken Parkmöglichkeiten am Startpunkt vorhanden.
    • Ausrüstung
      • Helm
      • Handy mit vollem Akku
      • Bargeld, Ausweis
      • Navigationsgerät, Kartenmaterial
      • Luftpumpe / Druckluftkartusche
      • Ersatzschlauch
      • Ausreichend Getränke
      • Energieriegel / -gel
      • Wind- / Regenjacke
    Feedback
    Feedback
    Ist Ihnen etwas in Oberwesel aufgefallen? Wir freuen uns über Ihr Feedback!
    Weiter
    Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, wenn Sie möchten, dass wir Sie bezüglich Ihres Feedbacks kontaktieren.
    Zurück
    Absenden
    Danke für Ihr Feedback!